Hallenergebnisse 2019

In dieser Saison nahmen mit den Herren, den C-Junioren und den E2-Junioren drei Mannschaften des TSV Stallwang-Rattiszell an Hallenturnieren teil. Die Herrenmannschaft nahm am Atlas-Kern-Cup 2019 in Steinach teil, die C- und E2-Junioren nahmen am Sparkassen-Cup in der Dreifachturnhalle des Veit-Höser-Gymnasiums in Bogen teil.

Herren

Am vergangenen Samstag nahm der TSV Stallwang-Rattiszell an der siebten Auflage des "Atlas-Kern-Cup" teil. Gespielt wird in einem Blitzturnier mit 4 Mannschaften im Modus Jeder gegen Jeden. Die Spiele wurden in der Sporthalle Steinach nach den gültigen Futsal-Hallenrichtlinien ausgetragen.
Einen guten zweiten Platz konnte der Hallencoach und sportliche Leiter Andreas Botschafter mit einer gemischten Truppe aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft feiern. Konnte man sich gegen den RSV Parkstetten und den SV Motzing mit 3:1 und 3:0 durchsetzen, musste man sich im letzten Gruppenspiel gegen den Gastgeber ASV Steinach 1:3 geschlagen geben und diesem somit den Vortritt lassen.

Spiel Paarung Zeit Ergebnis
1 ASV Steinach : SV Motzing 14:00 2:1
2 RSV Parkstetten : TSV Stallwang-Rattiszell 14:17 1:3
10 Min. Pause
3 ASV Steinach : RSV Parkstetten 14:42 6:0
4 TSV Stallwang-Rattiszell : SV Motzing 14:59 3:0
10 Min. Pause
5 SV Motzing : RSV Parkstetten 15:24 1:0
6 TSV Stallwang-Rattiszell : ASV Steinach 15:41 1:3
Pl. Verein Torv. Pkt.
1 ASV Steinach 11:2 9
2 TSV Stallwang-Rattiszell 7:4 6
3 SV Motzing 2:5 3
4 RSV Parkstetten 1:10 0

Dies war der einzige Auftritt der Stallwanger in der Halle. Die Hälfte der Winterpause ist vorbei. Am 21.02.2019 startet der TSV mit der Vorbereitung für die Rückrunde.

C-Junioren

Unsere C-Junioren der (SG) SV Haibach nahmen am So., 24.11.2019 an der Vorrunde des Sparkassen-Cups teil. Gespielt wurde in der Dreifachturnhalle des Veit-Höser-Gymnasiums in Bogen. Konnten die Spieler um Trainerin Birgit Brandl gegen die Ligakonkurrenten SV Neukirchen-Steinburg und DJK SB Straubing mit einem 5:0 Sieg und einem Unentschieden 4 Punkte einfahren, musste man sich - wie schon in der Liga - gegen die (SG) SC 1928 Rain und die BOL-Mannschaft JFG Kinsachkickers I geschlagen geben. Schlussendlich belegte man nach einer kämpferischen Leistung den dritten Platz und verpasste somit die Endrunde am 22.12.2019.

Spiel Paarung Ergebnis
1 (SG) SV Haibach : SV Neukirchen-Steinburg 5:0
2 (SG) SC 1928 Rain : JFG Kinsachkickers I 2:2
3 DJK SB Straubing : (SG) SV Haibach 0:0
4 SV Neukirchen-Steinburg : (SG) SC 1928 Rain 0:7
5 JFG Kinsachkickers I : DJK SB Straubing 1:0
6 (SG) SV Haibach : (SG) SC 1928 Rain 0:3
7 DJK SB Straubing : SV Neukirchen-Steinburg 3:0
8 JFG Kinsachkickers I : (SG) SV Haibach 2:0
9 (SG) SC 1928 Rain : DJK SB Straubing 3:0
10 SV Neukirchen-Steinburg : JFG Kinsachkickers I 0:5
Pl. Verein Torv. Pkt.
1 (SG) SC 1928 Rain 15:2 10
2 JFG Kinsachkickers I 10:2 10
3 (SG) SV Haibach 5:5 4
4 DJK SB Straubing 3:4 4
5 SV Neukirchen-Steinburg 0:20 0

E-Junioren

Unsere E2-Junioren nahmen am So, 10.11.2019 an der Vorrunde der E1-Junioren zum Sparkasse-Cup in der Dreifachturnhalle des Veit-Höser-Gymnasiums in Bogen teil. Da unsere E1-Junioren nicht an der Halle teilnahmen, mussten die E2-Junioren bei den E1-Junioren mitspielen. Es zeigte sich, dass die E1-Mannschaften besser waren, so dass man sich mit dem letzten Platz zufrieden geben musste.

Spiel Paarung Ergebnis
1 SV Perkam : SV Salching 0:1
2 TSV Oberschneiding : (SG) TSV Stallwang 3:0
3 (SG) SV Wiesenfelden : SV Perkam 0:0
4 SV Salching : TSV Oberschneiding 1:0
5 (SG) TSV Stallwang : (SG) SV Wiesenfelden 0:3
6 SV Perkam : TSV Oberschneiding 3:0
7 (SG) SV Wiesenfelden : SV Salching 0:0
8 (SG) TSV Stallwang : SV Perkam 0:7
9 TSV Oberschneiding : (SG) SV Wiesenfelden 1:0
10 SV Salching : (SG) TSV Stallwang 4:0
Pl. Verein Torv. Pkt.
1 SV Salching 6:0 10
2 SV Perkam 10:1 7
3 TSV Oberschneiding 4:4 6
4 (SG) SV Wiesenfelden 3:1 5
5 (SG) TSV Stallwang 0:17 0