Corona-Spende von der Raiffeisenbank Rattiszell-Konzell eG

Das Bild zeigt die Raiffeisenbank-Vorstände Willibald Zollner und Christian Stahl, den Leiter der Geschäftsstelle Stallwang, Thomas Vogl und den TSV-Vorsitzenden Erwin Poiger

Über eine unerwartete Spende in Höhe von 1.000 € konnte sich der TSV Stallwang-Rattiszell kürzlich freuen.

Die Raiffeisenbank Rattiszell-Konzell eG unterstützt damit Vereine für laufende Ausgaben, die trotz der Corona-Pandemie überwiegend in voller Höhe zu leisten sind.
Bei einem Spendenabend im August 2020 wurde die Spende an den ersten Vorsitzenden Erwin Poiger übergeben. Der TSV bedankt sich ganz herzlich bei der Raiffeisenbank für die großzügige Spende in einer schwierigen Zeit für den Verein, in der man eine lange Dauer ohne Zuschauer-Einnahmen auskommen muss.

Das Bild zeigt die Raiffeisenbank-Vorstände Willibald Zollner und Christian Stahl, den Leiter der Geschäftsstelle Stallwang, Thomas Vogl und den TSV-Vorsitzenden Erwin Poiger.

Bericht: Stefan Menacher; Foto: Raiffeisenbank Rattiszell-Konzell eG

Tags: