News

DFB-Sonderehrung für Stefan Menacher und Johann Weiß

Am 24. Oktober 2021 wurde die aufgrund Corona verschobene DFB-Sonderehrung 2020 des Fußballkreises Niederbayern Ost im Hotel Burgwirt in Natternberg nachgeholt. Der stellvertretende Landrat des Kreises Deggendorf Josef Färber stellte in seinem Festvortrag die Bedeutung des Ehrenamtes für eine funktionierende Gesellschaft heraus und dankte den Preisträgern für ihr Wirken.

Winterpause

Es ist Winterpause in der Kreisklasse Straubing und die Sportanlage wurde bereits am vergangenen Freitag in ihren Winterschlaf versetzt. Dies wollen wir als Gelegenheit nutzen und werden kurz die Herbstrunde Revue passieren lassen.

Junioren in der Winterpause

Nach der Coronabedingten Absage des letzten Spiels der E1-Junioren sind nun alle Juniorenteams in der Winterpause. Dies soll als Gelegenheit genutzt werden, die Herbstrunde Revue passieren zu lassen. Bis auf das vorher genannte Spiel konnten alle angesetzten Partien gespielt werden.

TSV-Weihnacht abgesagt

Nach der Absage der alljährlichen Christbaumversteigerung aufgrund der hohen Inzidenzzahlen in Niederbayern hat der TSV Stallwang-Rattiszell nun auch sein Alternativprogramm die "TSV-Weihnacht" abgesagt. "Bleibt's G'sund!".

B-Juniorinnen Herbstmeister

Die B-Juniorinnen der (SG) FC Altrandsberg/TSV Stallwang/SV Moosbach haben heute mit einem 6:1 gegen den TSV Neudorf die Herbstrunde abgeschlossen und gehen an Platz 1 der Tabelle in der BOL Oberpfalz in die Winterpause. Mit vier Siegen und einem Unentschieden blickt Übungsleiter Stefan Zenkert zuversichtlich aufs Frühjahr. Beste Torjägerin ist Leonie Brandl mit 6 Toren.

ZUMBA® LOVE - Einsteigerkurs 2021

Zumba Einsteigerkurs 2021

Für den November und Dezember bietet der TSV Stallwang-Rattiszell e.V. einen ZUMBA®-Kurs unter der Leitung von Sabrina Vielreicher an.

Start der alljährlichen Ski-Gymnastik

Die Ski-Gymnastik geführt von Abteilungsleiter Erwin Poiger beginnt den kommenden Dienstag, den 26.10.2021 um 19:30 Uhr.

TSV goes Dancing

Coole Musik dröhnte aus den Lautsprechern der Turnhalle, während 18 angemeldete Tanzmäuse versuchten den Bewegungen der Trainerin zu folgen. Von 9 bis 16 Jahren war jede Altersgruppe vertreten. (Für die 9-Jährigen drückte man ein Auge zu, werden die noch dieses Jahr zehn und wollten unbedingt mitmachen.) Die Trainerin Michi stellte zu Beginn sich und ihre Tochter kurz vor und beide begannen dann auch sofort mit den ersten "Moves". Bis zum Ende waren kleinere Bewegungen eingeübt, ehe es nach einer Stunde schon wieder ans "Cool Down" ging.

Vereinsmeister im Asphaltstockschießen ermittelt

Sieger der Vereinsmeisterschaft 2021 im Stockschießen auf Asphalt.

Am Freitag, den 24. September 2021 fand auf den Stockbahnen die Vereinsmeisterschaft im Stockschießen auf Asphalt statt. Aus 28 teilnehmenden Vereinsmitgliedern konnten sieben Mannschaften zu je vier Schützen ausgelost werden. Gestartet wurde um 18 Uhr mit einem herzlichen „Griaß eich“ durch den Abteilungsleiter Bernhard Schmidbauer. Jeder Teilnehmer wurde mit einem kostenlosen Essen und ein Freigetränk über den Abend versorgt. Zum Ende des Wettbewerbs konnte sich eine Mannschaft mit einer Stocknote von 1,116 und 8:4 Punkten durchsetzen.

Sportlicher Start ins neue Schuljahr

Im Rahmen des Weltkindertages im bayerischen Kinderfußball führte der TSV Stallwang-Rattiszell gemeinsam mit der Grundschule Stallwang am Freitag, den 24.09.2021 ein Kinderfußball-Festival auf der Sportanlage in Stallwang durch. Alle Klassen der Grundschule nahmen daran teil. Auch zahlreiche Eltern, die herzlich eingeladen waren, kamen um zuzuschauen und um die Kinder anzufeuern.

Seiten